Skip to main content

[Filter]

Gastro Mikrowellen

In der Gastronomie werden Mikrowellen mit mehr Volumen benötigt. Gastro-Mikrowellen besitzen meist mehrere Magnetronen als eine hausübliche Mikrowelle und besitzen auch keinen Drehteller. Durch mehrere Magnetronen und gleichzeitig mehr Volumen ist die Wattanzahl von Mikrowellen für Gastronomie auch höher, deshalb ist der Stromverbrauch auch hoch. In der Gastronomie wird durchgehend eine Mikrowelle benötigt, sei es für Speisen auftauen oder erwärmen. Deshalb sollte eine Gastro-Mikrowelle sehr robust und sehr zuverlässig sein, damit der dauerhafte Gebrauch auch gewährleistet ist. Sie sind außerdem mit sehr vielen Automatikfunktionen ausgestattet, welche den Gebrauch um einiges erleichtert. Besonders die Heißluft- und Grillfunktion sind in der Gastronomie sehr hilfreich. Auch besitzen einige Mikrowellen programmierbare Funktionen, dies ist sehr hilfreich für Restaurantketten mit einer gemeinsamen Aufwärm- oder Auftauzeit.

Vor- und Nachteile von Mikrowellen für Gastronomie:

VorteileNachteile
Kein DrehtellerHoher Stromverbrauch
Viele AutomatikprogrammeMehr Platz nötig
Zeitsparend

Weitere Informationen:

Mehr Infos von Panasonic